Besucher

Dienstag, 17. Mai 2011

Darf ich vorstellen ...

.... mein Name ist Schnitzel


Viele von euch hatten mich wegen meines Begleiters im Titelbild angesprochen. Daher möchte ich euch Schnitzel heute offiziell vorstellen. 
Schnitzel kam vor ein paar Jahren an einem Silvesterabend zu mir und seitdem begleitet er mich auf allen meinen Reisen.
Er ist ein treuer Begleiter und einige von euch konnten ihn ja schon persönlich kennen lernen.
Letztes Jahr begleitete er mich nach Amerika und nahm dort mit mir an einem Workshop in Camp Wapo teil.

Kommentare:

  1. liebe Heike ,
    ich lache mich hier kaputt, der Name deines Schweinchens ist total witzig :o)))

    Liebe Grüße

    Rena

    AntwortenLöschen
  2. hallo heike, nettes kleines schweinchen hast du da.
    die idee das papier einfach dran zulassen ,ist auch eine möglichkeit.
    es wird ja ein wandbehang ,also warum nicht.
    lbgr gitta

    AntwortenLöschen
  3. hallo Schnitzel,

    schön, dass ich dich jetzt auch hier im Netz treffe ... ;-)

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.