Besucher

Montag, 24. Dezember 2012

Frohe Weihnachten

Ich wünsche euch allen ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest.

Donnerstag, 20. Dezember 2012

Socken und Sterne

Auch wenn ich dieses Jahr nicht so viel geschafft habe - ein paar Socken sind dann aber doch noch fertig geworden.
Für ein Geschenk zu Weihnachten musste das erste Paar also dringend fertig werden.
Aus einem Wilden von Tausendschön in Größe 40, gestrickt mit
NS 2,5. Sie sind außerdem die Socken für den Juni im 12 für 12 KAL bei ravelry.
Die nächsten Socken habe ich dann tatsächlich ganz schnell gestrickt. Sie stammen aus einem Wollwickelwichtel, welches wir im Freundeskreis gemacht hatten. Die Wolle ist von Wolle Rödel und sie sind für mich. Gestrickt wieder mit NS 2,5
Und dann zeige ich euch noch, was ich in den letzten 14 Tagen gehäkelt habe. Diese Sterne sind nach einer Anleitung von EliZZa von nadelspiel. Es ist die Anleitung aus dem dortigen Adventskalender und war gleich im ersten Türchen. Alle haben es nicht mehr mit aufs Bild geschafft, da ich einige schon verschenkt habe.
Die Sterne werden für die weihnachtliche Tischdeko genommen. Sie liegen dann zwischen dem Essteller und der Suppentasse. Jeder Gast darf dann später seinen Stern mit nach Hause nehmen.

Leider kommen die Farben nicht so gut rüber. Es ist tatsächlich ein kräftiges Weihnachtsrot.

Mittwoch, 21. November 2012

Renovierung und ein bißchen was

Zur Zeit sind wir am Renovieren und da schaffe ich nicht viel.
Aber ein wenig habe ich doch zum Zeigen.
Im Häkelforum hat Häkellady gefragt, ob jemand Probe häkeln würde für einen Zipfelschal der besonderen Art. Ich habe ihn gehäkelt und finde ich toll.
Verbraucht habe ich 71 Gramm von der arwetta classic und gehäkelt mit NS 3,5

Außerdem versuch ich mich an den Amigurumis. Das ist aber gar nicht so einfach.
Im Häkelforum gab es ein Weihnachtsmystery von Häkeltini und ich kann euch zeigen, wie weit ich bis jetzt bin.
Ich weiß ja schon, das es eine Weihnachtsmaus wird.

Sonntag, 21. Oktober 2012

Verschiedenes

Unser Urlaub ist vorbei und es ist schon eine Weile her, dass ich etwas gepostet und gezeigt habe.

Um unseren Urlaub herum kam auch noch der  Umzug unseres Sohnes, der jetzt geschafft ist. Einiges hat er von uns mitgenommen. Wir sind daher am Umräumen und teilweise auch am Renovieren. Viel Lust und Zeit an großen Projekten zu arbeiten bleibt da im Moment nicht.
Das Stricken fällt mir zunehmend schwerer; aber zum Glück habe ich ja das Häkeln wieder angefangen. Allerdings gibt es auch dabei soviele Finessen, die ich noch lernen muss.
Beim Häkelclub habe ich bei einem Herbstmystery von Anneliese mitgemacht - und seht, was es geworden ist:
Die Teile
Und fertig





Als wir aus dem Urlaub zurück waren, waren auch die Quitten an unserem Baum reif.
Gestern haben wir dann Gelee gekocht.
Links ist reiner Quittengelee, in der Mitte Gelee aus Quitte und Holunder und rechts Quitte mit Apfel. Unseren Favoriten kann man schnell sehen ;-)

Dienstag, 4. September 2012

Ein neues Projekt.....

.... für zwischendurch, auf Reisen, beim Warten o.ä.

Da mich das Häkeln im Moment so begeistert, habe ich mich für ein neues Langzeit-Projekt entschieden.
Ich möchte einen Bettüberwurf aus Grannys häkeln.
Aber ich wollte keine Wolle neu kaufen und mein Stash gibt ja so einiges her. So brauche ich am Ende nur fürs Zusammenhäkeln Wolle zu kaufen und das dauert ja noch.
Hier schon mal eine Auswahl aus meinem Stash und das erste Granny.
Ich habe mich für ein klassisches Basic-Granny aus dem Buch "Häkelideen mit Granny Squares" aus dem Topp-Verlag entschieden.
Das Granny hat eine Größe von 11 cm im Quadrat. 


Montag, 3. September 2012

Sommertuch

Abends beim Fernsehen lässt es sich wunderbar häkeln. So ist eine  neue Stola für meine Mutter entstanden.

Gehäkelt nach einer Anleitung von mamje aus dem Häkelclub. Nadelstärke 4 mit einer Wollmeise - Johannisbeer-Brennessel.
Das Muster ist einfach klasse und lässt sich super häkeln.
Die Stola ist  nicht so groß, aber die Wolle schön weich und auch etwas dicker. Lässt sich daher auch gut unter einer Jacke oder Mantel tragen.

Samstag, 1. September 2012

Giveaway bei Rita

Bei Rita gibt es bis nächsten Freitag eine Verlosung. Zur 200. Leserin hat sie sich etwas ganz besonderes ausgedacht - ein Buch nach Wahl fürs Hobby.
Liebe Rita, das ist klasse und ich mache gerne mit.

Sonntag, 12. August 2012

2 Stolas

Gestrickt habe ich in letzter Zeit nicht viel. Dafür aber hat mich das Häkelfieber erwischt.
Und so kann ich euch heute 2 Stolas zeigen.
Angeregt wurde ich durch Angelika. Sie hatte ihre Stola gezeigt und da hatte ich Lust mir auch eine zu häkeln. Die Anleitung habe ich von hier.

Mit der braunen für mich hatte ich angefangen.
Gehäkelt mit NS 3.75 und 2 Merino Zauberbällen.
Meine Mutter war ganz begeistert und hat dann auch eine bekommen. Gehäkelt mit NS 4 und 3 Strängen Unisono von Zitron. Sie ist ein bißchen dicker und auch weicher. Beide gefallen mir aber sehr gut.

Nun hat es mich total erwischt und es gibt noch eine. Das Muster ist dann aber ein anderes.

Dienstag, 7. August 2012

Ergänzung zum Sommerspezial

Vielen Dank euch allen, für eure lieben Kommentare zu meinem Sommerspezial.
Ja, die Stränge sind wirklich klasse und treffen genau meine momentane Farbstimmung.

Ergänzend muss ich noch hinzu fügen, dass ich die Farben nicht selber ausgesucht habe.
Die Specials sind immer Überraschungen und man weiß nie, was man bekommt.
Da es handgefärbte Stränge sind, sind die Stränge bei den verschiedenen Kunden auch immer ein wenig anders.

Daher freue ich mich besonders, dass die Farben so gut zu mir passen.
Vielen Dank an Tausendschön.

Montag, 6. August 2012

Sommerspezial

Bei Tausendschön gab es auch in diesem Jahr ein Sommerspezial und ich konnte nicht widerstehen.
Schon letzte Woche kam es bei mir an; aber ich komme erst heute dazu, euch die tollen Stränge zu zeigen. Ich bin von den Farben total begeistert.
Leider kann ich euch im Moment nicht viel Neues zeigen. Es ist zwar einiges am Entstehen aber jetzt im Sommer komme ich nicht wirklich dazu etwas zu beenden.
Es ist eher so, dass ich zur Zeit an vielen Dingen, wie der Norddeutsche so gerne sagt, herum tüddel. Auch Neues probiere ich im Moment viel aus. Nur zum Zeigen ist es noch nichts.
Daher heute "nur" ein Bild von meinem Sommerspezial 2012

Mittwoch, 4. Juli 2012

Giveaway zur Neueröffnung der Patchwork Oase

Zur Neueröffnung der Patchwork Oase gibt es bei Shape Moth ein Giveway mit 10 Preisen. Schaut doch mal vorbei.
Den Shop findet ihr hier.
Auf diesem Bild seht ihr den 1. Preis.
Die Verlosung läuft bis zum 07.07.

Samstag, 30. Juni 2012

Was lange währt.....

Den Valentins Strang 2010 von Tausendschön hatte ich mir für einen Mystery KAL in der ravelry Gruppe von Regina Satta genommen. Aber irgendwie habe ich die Socken nicht rechtzeitig fertig bekommen und sie landeten in der Kiste der angefangen Socken.
Für den Farben KAL in dieser Gruppe habe ich sie wieder hervor geholt. Ich hatte mir vorgenommen zuerst in dieser Kiste zu schauen, ob ein angefangenes Projekt zum Thema passt.
Das Thema für Mai/Juni war "Sonnentage" und sie fielen mir sofort ins Auge.
Gestern wurden die "Morgaine" Socken fertig.

 Es waren mit meine ersten Mustersocken und am Anfang habe ich mich ein bißchen schwer damit getan. Ich habe sie in Größe 38 für mich gestrickt.


Dienstag, 26. Juni 2012

Mai-Socken

Meine Socken für den Mai sind fertig. Aus einem älteren Wilden von Tausendschön sind diese Stinos für meine Mutter geworden. Ihr gefiel die Färbung so gut. Mir war sie ja zuerst ein bißchen zu dunkel; beim Stricken fand ich das dann nicht mehr.
Trotzdem wird mein Wollstash nicht wirklich weniger. Woran das wohl liegt flöt...
Letze Woche zogen bei mir zwei neue Stränge von der Wolle Kunterbunt ein.
Der Strang Happy Birthday 012 zum Geburtstag von Kunterbunt; und damit er nicht allein reisen musste kam Huckleberry mit.

Beide gefallen mir richtig gut.
Zum Geburtstrang gibt es einen KAL in der ravelry Gruppe von Kunterbunt. Obwohl ich mich dafür gemeldet hatte, werde ich es wohl nicht rechtzeitig schaffen. Aber das macht nichts.

Herzlich Willkommen meinen neuen Lesern.
Bedanken möchte ich mich für eure lieben Kommentare.

Montag, 18. Juni 2012

Gewonnen...

...habe ich bei Rosenstrauss.

Zum ersten Mal habe ich jetzt ein Lace Garn zum Stricken und Manuela war so lieb und hat mir eine Anleitung für einen Schal  beigelegt. Die Farbe ist ein absoluter Traum für mich - genau meine Farbe. Ach, ich freue mich so darüber.
Nun gibt es keine Ausreden mehr für mich, es  zu versuchen.

Dabei war auch ein Puff Quilting Clip Set. Sowas kannte ich auch noch nicht. Bin mal gespannt, ob ich das hinbekomme. Das muss aber noch ein bißchen warten. Da lockt doch erst der Schal.
Liebe Manuela, vielen, lieben Dank für diesen wunderbaren Gewinn. Und wie schön, dass ich tatsächlich mal etwas ganz Neues ausprobieren kann.


Viel Neues habe ich sonst nicht zu berichten. Neben dem Stricken versuche ich mich zur Zeit am Nähen mit Inklingo.
Sobald ich da etwas zeigen kann, werdet ihr es zu sehen bekommen.

Über eure Kommentare freue ich mich immer sehr und bedanke mich recht herzlich bei euch allen.

Donnerstag, 24. Mai 2012

Wieder online

Mein PC war kaputt und so konnte ich eine ganze Weile weder posten noch eure schönen Blogs verfolgen. Aber nun geht es wieder. Alles nachlesen schaffe ich wohl nicht; das eine oder andere werde ich aber bestimmt noch entdecken.
Ich kann euch immerhin ein Stino-Paar zeigen. Meine Mutter hat sie zum Muttertag bekommen und freut sich sehr über diesen Wilden von Tausendschön.

Donnerstag, 26. April 2012

12 für 12 im April

Im April war für mich der Zenit von Tausendschön. Diesen Strang hatte ich mir mal ausgesucht - sind es doch genau meine Farben. Und so war ja klar, dass ich sie für mich stricken würde. Mir gefallen sie richtig gut.
Stinos in Größe 38
Jetzt bin ich gespannt, welcher Strang im Mai dran ist.

Freitag, 13. April 2012

12 für 12 im März

Für die ravelry Gruppe ist mein März Projekt auch rechtzeitig fertig geworden, aber ich komme erst heute dazu es euch zu zeigen. Die Socken sind für meine Tochter. Es ist der Weihnachtsstrang 2011 von Tausendschön.

Auch von Tausendschön, habe ich mir das Osterspezial 2012 gegönnt. Und ich bin begeistert.

Dienstag, 20. März 2012

Block 11

Schon seit ein paar Tagen ist er fertig - mein 11. Block aus Antjes Liesel Sampler. Jetzt fehlt nur noch einer; die Schablonen und Stoffe dazu sind auch schon ausgeschnitten. Ab morgen geht das Heften und Nähen los. Aber hier erst mal ein Bild vom 11. Block.

Donnerstag, 1. März 2012

Strickereien

Zum Nähen bin ich in letzter Zeit nicht richtig kommen. Irgendwie lief es nicht so rund; daher sind meine Stricknadeln zum Einsatz gekommen und einige Socken entstanden.
Für dieses Jahr hatte ich mir beim Stricken nur den 12 für 12 KAL in der Gruppe stricken statt klicken bei ravelry vorgenommen. Für den Februar sind diese Socken für meinen Sohn aus einem Strang von Drachenwolle geworden.
Wenn ich es schaffe werde ich auch für den Farben Kal 2012 in der Gruppe stricken. Da die  ersten beiden Monate ein Thema hatten, habe ich auch diese Socken geschafft. Das Thema war" Skipiste" - die Farben sollten irgendwie damit zu tun haben. Ich habe mich für einen Strang von Tausendschön entschieden. Der Strang hat zwar den Namen "Endlich Sommer", aber für mich passte die Farbe auch super auf die Skipiste.
Außerdem habe ich mir vorgenommen meine UVO's beim Stricken mal ab zu bauen. Und so sind die Socken für meine Mutter fertig geworden. Aus einem Strang vom Osterspezial 2011 von Tausendschön ist dieser Lavendelkelch für sie geworden. Das Muster ist von Regina Satta.

Donnerstag, 2. Februar 2012

Winterspezial

Bei Tausendschön gab es ein Winterspezial. Dieses Jahr habe ich ja kein Abo und nehme daher ab und an mal ein Spezial.
Das Winterspezial hat genau die Farben, die zu den kalten Temperaturen gerade gut passen.
Sollte jemand Interesse habe, tausche ich aber auch gerne einen Strang.
Vielleicht hat ja jemand das Unikat vom Februar und würde es gerne tauschen. Dann meldet euch gerne.

Montag, 30. Januar 2012

12 für 12

Das ist eine Aktion in der ravelry Gruppe "stricken statt klicken".
Im Januar wurde die Nummer 7 gezogen. Bei mir war das ein Strang von der Zauberwiese. Es ist natürlich ein Strang von dibadu.
Aus der Funnies Serie der Beerentraum in 100 % Merino; fühlt sich ganz weich an.
Für den Februar wurde die Nummer auch schon gezogen. Bei mir wird es ein Strang Drachenwolle werden.

Freitag, 27. Januar 2012

Geschenk

Ein schöner Blog, bei dem ich regelmäßig reinschaue, ist der von Pat.
Am Anfang des Jahres hat sie sich überlegt,  12 ihrer regelmäßigen Leser zu beschenken; unter dem Motto "Give". Über random org. hat sie ausgelost - und ich war eine der Glücklichen.
Gestern kam mein Geschenk an. Für mein iPad eine Tasche, Stöffchen und ein Socken-Strickheft. Ich habe mich so gefreut.

Sie hatte mich vorher gefragt, was meine Lieblingsfarben sind. Und sie hat sie total getroffen.

Dear Pat, thank you so much for those wonderful gifts. I love them.

Mittwoch, 18. Januar 2012

Herrensocken

Zum ersten Mal habe ich mit 6fach Wolle gestrickt. Diese Herrensocken sind daraus entstanden.  Geht bei den großen Größen viel schneller. Es ist eine Fjord von Regia und ließ sich super verstricken.
Bestimmt nicht meine letzte 6fach, die ich verstrickt habe.

Montag, 16. Januar 2012

Tauschpaket

Am Freitag kam ein Tauschpaket von Irène aus der Schweiz bei mir an.
Ich konnte es kaum fassen, als ich es öffnete und diese wundervollen Täschchen und Beutel auspackte. Schon die Stoffe sind einfach traumhaft schön. Die Täschchen und der Beutel aber sind fantastisch.
Ich bekommen so wunderbare Sachen meistens nicht hin und bewundere sie daher immer besonders. Und nun hat Irène mir gleich 3!!! so tolle genäht.
Liebe Irène, ich danke Dir, dass Du so schöne Sachen für mich gemacht hast.
Der Strickbeutel ist schon gepackt und wurde schon bestaunt.

Samstag, 7. Januar 2012

Neue Socken

Diese wunderschönen Socken habe ich von einer Freundin geschenkt bekommen. Das Muster kannte ich noch gar nicht. Es ist ein Patchworkmuster, bei dem  sie an mich und meine Patchworkarbeiten gedacht hat.
Oh, was habe ich mich gefreut -  ohne es zu wissen, hat sie genau meine Farben gewählt. Sind doch die Herbstfarben meine absoluten Favoriten. Aber seht selbst:

Sonntag, 1. Januar 2012

Ein Frohes Neues Jahr

wünsche ich euch allen.
Ich wünsche uns allen viel Gesundheit.
Im Dezember habe ich leider nicht so viel geschafft und ich hoffe, dass ich euch bald wieder mehr zeigen kann.