Besucher

Donnerstag, 21. März 2013

Oster-Frühlings-Schal

Er ist fertig und es hat viel Spaß gemacht, ihn zu häkeln. Noch mal vielen Dank an Elvira aus dem Häkelclub für die tolle Anleitung.
Er ist 12 cm breit und 179 cm lang geworden. Und ich denke, jetzt muss der Frühling doch kommen.

Freitag, 8. März 2013

Frühlingsläufer

Ich habe schon früher Filethäkeleien gemacht. Allerdings nur Sternzeichen für Kissenhüllen, die auch alle verschenkt wurden. Also keine Bilder mehr davon.
Nun hat es mich wieder gereizt. Im "Filethäkeln leicht gemacht" Ausgabe 2/2013 gefiel mir dieser Läufer und ich habe mich mal dran getraut. Das ist dabei rausgekommen:
Mein Mann hat mir eine Vorrichtung zum Spannen gebaut und hier ist der Läufer noch beim Spannen. In der Anleitung wird ein Baumwollgarn der Stärke 10 angegeben.
Aber ich hatte bei der Primel schon die Catania fine ausprobiert und habe mir überlegt, dass auch mal bei dem Läufer zu probieren. Das Ergebnis gefällt mir sehr und ich kann mir vorstellen auch andere Filethäkeleien mit der Catania fine zu häkeln. Zum Häkeln habe ich NS 2 genommen. Man muss dann nur mehr Wolle einplanen. Ich hatte zunächst nur verdoppelt und kam dann nicht hin. Zum Glück hatte mein Händler noch genau 2 Knäuel mit der gleichen Farbpartie. Ich kam dann aber insgesamt mit 3 Knäuel aus.

Donnerstag, 7. März 2013

März Granny

Im März gab es das "Spurrillen-Granny" von Angela für das Jahresprojekt im Handarbeitsforum.
Vielen Dank, Angela, und hier ist meine Version
Durch die Reliefstäbchen bekommt es einen ganz besonderen Charakter.

Auch beim Oster/Frühlingsschal ging es weiter. Elvira hat im Häkelklub den nächsten Teil eingestellt.

Ich habe die Lana Grossa Merino superfein genommen und bin von der Wolle total begeistert.

Aus dem Buch "Häkeln im Quadrat" von Stephanie Thies habe ich mal die Primel gehäkelt. Da sie zuerst für ein Projekt gedacht war habe ich sie aus Catania fine gehäkelt.



Freitag, 1. März 2013

Es geht weiter ...

... mit dem Oster/Frühlingsschal von Elvira im Häkelclub. Gestern abend kam die Anleitung und da ich allein war, konnte ich nicht widerstehen. So geht es also weiter:
Danke, Elvira, es sieht toll aus und ich bin schon gespannt, wie es nächste Woche weitergeht.